papers of psychology good facts about homework term paper editing services customer service in healthcare essay write my personal essay dissertation proposals in tqm persuasive speeches on gun control

Schweine für die Produktion

Traditionell wird der istrianische Rohschinken aus schweren Schweinen (150-200 kg) hergestellt, die auf Bauernhöfen mit privater Schweinezucht aufgezogen worden sind. Aufgrund des hohen Anwachsens der Touristenzahlen ist auch die Schinken Produktion in den letzten Jahren bedeutend angestiegen.
Seit der letzten 20 bis 30 Jahre werden grosse weisse Schweinerassen wie Large White, Swedish Landrace und Dutch Landrace sowie auch ihrer Kreuzungen gezüchtet. Die Schweine, die für die Produktion des Rohschinkens in Frage kommen, werden mit Futterrüben, Kürbis, Kartoffeln, Getreide, Mais und anderen Feldprodukten gefüttert. Die Schweine werden auch ins Freie gelassen, damit Eicheln, Wurzeln und verschiedene Pilzenkeime (Knollengewachse-Trüffeln) das Futter ergänzen.